Manhattan – M ♥ BEAUTY IN STYLE

Neulich habe ich mir zwei Lacke aus der M ❤ BEAUTY IN STYLE von Manhattan gekauft. Diese beiden möchte ich Euch heute zeigen, leider etwas verspätet. Wie man an den Lichtverhältnissen auf den Fotos sieht, sieht sie schon ein bisschen her :)

Checkpoint Mint (009)manhattan-checkpoint-mint-01
Checkpoint Mint ist ein toller, pflegeleichter Mint-Ton. Gleich im Laden ist mir die Ähnlichkeit zu Mint Candy Apple von essie aufgefallen. In den Flaschen sehen sich die beiden zum Verwechseln ähnlich. Direkt miteinander vergleichen kann ich sie leider nicht, da ich Mint Candy Apple nicht (mehr) habe. Dennoch würde ich behaupten, dass Checkpoint Mint ein Dupe zu dem essie ist.
Deckend war der Lack nach zwei Schichten. Auf den Fotos seht ihr ihn ohne Top Coat.manhattan-checkpoint-mint

Concrete Jungle (010)manhattan-concrete-jungle-02Der zweite Kandidat aus der LE ist Concrete Jungle. Ein tolltes, sattes, Türkis-Grün. Auch dieser Lack ließ sich in zwei Schichten problemlos lackieren. Und die Farbe überzeugt mich wirklich.
Leider hat er sich dann beim Ablackieren etwas angestellt. Ich habe die Nägel mit in Nagellackentferner getränkten Wattepads ablackiert. Das hast draufgelegt und nach vorn abgezogen – nicht zu den Seiten gerieben o.ä. Ergebnis waren komplett vefärbte Nägel (grün/gelb) und verfärbte Nagelhaut. Und das, obwohl ich den Lack nur für die Fotos lackiert hatte. Es sah schlimm aus. Nach ewigem Händewaschen mit Seife und Bürste ging es zumindest an der Nagelhaut wieder einigermaßen, richtig weg war es aber erst nach ca. 4 Tagen. Die Nägel haben länger gebraucht, um sich von der Verfärbung zu erholen.
Mittlerweile habe ich bei Instagram viele Bilder des Lacks gesehen, aber keiner hatte solche Probleme wie ich. Ich scheine also einen Montagslack erwischt zu haben. Schade :(manhattan-concrete-jungle

Advertisements

6 Gedanken zu “Manhattan – M ♥ BEAUTY IN STYLE

  1. Der Concrete Jungle gefällt mir richtig gut und hättest Du beim Ablackieren nicht solche argen Probleme gehabt, hätte ich ihn mir auch schon längst geholt.
    Mich hatte Dein Foto bei Instagram aber so derartig abgeschreckt …. so schade.

    Gefällt mir

  2. Nein ach, das muss Dir doch nicht leid tun. Letztlich ist es doch so, dass Du mich vor einer Enttäuschung bzw. Ärger bewahrt hast. ;-)
    Und außerdem stapeln sich bei mir die unlackierten Lacke, da wäre es sowieso frevelhaft noch mehr zu kaufen :-)

    Gefällt mir

  3. :-) Hast Du keinen Unterlack drunter gehabt?
    Mir ist das mit einem Catrice Lack auch passiert – hatte auch „nur für’s Foto“ lackiert, ohne Unterlack und danach grüne Nägel. Schrecklich.
    Die Farben sind aber beide schön!
    Liebe Grüße :-)

    Gefällt mir

Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s