Revlon – Bonsai (230)

Als ich neulich in den Niederlanden im Urlaub war, habe ich einen Sonderpostenladen mit dem Namen „Action“ entdeckt. In diesem unscheinbarem Laden mit einer Menge Geklüngel gab es auch ein Regal mit vielen Nagellacken.
Auf den ersten Blick habe ich nur NoName-Lacke entdeckt, doch dann sah ich Marken wie OPI, Sally Hansen, Revlon und China Glaze und das für unglaubliche 0,99 €. Ist ja klar, dass ich da zugreifen musste, oder? :)
Welche Lacke ich gekauft habe, habe ich bereits bei Instagram gezeigt.

Ich möchte Euch heute den ersten Lack zeigen, den ich lackiert habe: Bonsai von Revlon.revlon-bonsai-230Ein ganz tolles Gras-Grün mit gelb-goldenen Schimmer. Der Lack ist recht flüssig, aber icht zu flüssig. Er ließ sich ohne Probleme lackieren. Einzig das Trocknen dauerte etwas lang. Ich habe aber auch keinen schnelltrocknenden Top Coat verwendet.

Deckend war er in zwei Schichten. Ich habe ihn ohne Top Coat ohne Probleme drei Tage getragen und hätte ihn noch länger tragen können. Die Haltbarkeit hat mich überzeugt.revlon-bonsai-230-01Ganz nebenbei ist Bonsai der erste Revlon-Lack in meiner Sammlung. Ist doch ein guter Einstieg in die Marke :)

Advertisements

4 Gedanken zu “Revlon – Bonsai (230)

  1. Ein wirklich wunderschönes, grünes Exemplar von einem Lack <3 Der goldene Schimmer war bei Insta gar nicht zu sehen, kommt auf den Fotos aber doch ganz gut raus.
    Ich glaube, keinen vergleichbaren Lack in meiner Sammlung zu haben :O Da muss Bonsai direkt auf die Wunschliste *_*

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s